IMPRESSUM & AGB

rechtliches

IMPRESSUM

WICKARTIG.
DIGITALE DESIGNWERKSTATT

Poststrasse 53
8953 dietikon

www.wickartig.ch
CH +41 78 935 32 98
DE +49 170 955 32 98
hallo@wickartig.ch

Rechtsform
Einzelunternehmen Inhaber Thomas Wickart
Handelsregisternummer: CH-020.1.057.670-2

RECHTLICHES

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDIGUNGEN

Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehung zwischen KUPFERSCHMIED, Werkstatt für gediegene Kommunikation (nachfolgend Agentur genannt) und dem Auftraggeber (nachfolgend Partner genannt). Das Erheben eines Anspruchs von abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Partners wird ausgeschlossen.

Offerte
Offerten von der Agentur sind 30 Tage gültig. Die Erstellung von Offerten ist kostenlos, sofern nichts anderes vereinbart ist. Sämtliche Rechte an Offerten sowie an Konzepten, Entwürfen und Präsentationen im Rahmen von Offerten verbleiben bei der Agentur. Leistungen, die nicht in der Offerte enthalten sind, sind vom Partner in jedem Fall zusätzlich zu einem Honorar von CHF 140.– pro Stunde zu vergüten.

Auftragsbestätigung
Der Vertrag kommt mit dem Unterzeichnen der Auftragsbestätigung der von der Agentur erstellten Offerte zustande. Erfolgt die Annahme mündlich, telefonisch oder elektronisch (zum Beispiel per E-Mail oder übers Internet), so kommt der Vertrag erst mit der schriftlichen Bestätigung durch die Agentur zustande. Vor der schriftlichen Annahme oder Bestätigung ist die Agentur nicht verpflichtet, mit der Ausführung des Auftrags zu beginnen.

Leistungen der Agentur
Die Agentur erbringt die in der Offerte beschriebenen Leistungen zu den vereinbarten Terminen. Soweit für die Leistungserbringung Vorleistungen des Partners vereinbart sind oder die Mitwirkung des Partners vereinbart oder erforderlich ist, ist die Agentur nur soweit zur Leistung verpflichtet, als der Partner seinen Mitwirkungs- oder Vorleistungspflichten nachkommt. Zusätzliche Leistungen kann die Agentur von einem entsprechenden schriftlichen Auftrag des Partners abhängig machen. Die Agentur ist nicht verpflichtet, Weisungen zu beachten, welche die Leistungserbringung erheblich verzögern oder erschweren oder erheblichen Mehraufwand verursachen. Die Agentur ist berechtigt, für die Leistungserbringung Dritte beizuziehen und mit diesen Verträge im Namen und auf Rechnung des Partners abzuschliessen.

Honorar
Das Honorar für die Leistungen von der Agentur bestimmt sich nach der Offerte. Zusätzliche Leistungen werden mit einem Honorar von CHF 140.– pro Stunde verrechnet. Lizenzgebühren für Bilder, Schriften und Audio sind immer zusätzlich zu vergüten.

Zahlungsbedingungen
Die Preisangaben von der Agentur verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Unter Vorbehalt abweichender Vereinbarung gilt:

  • 50 % sofort bei Auftragsbestätigung.
  • danach monatliche Raten von 15 % des Pauschalangebotes bis zum geplanten Abschluss der Massnahmen.

Kommt der Partner mit vereinbarten Vorauszahlungen in Verzug, so ist die Agentur zur sofortigen Auflösung des Vertrags berechtigt. Rechnungen sind jeweils innert 14 Tagen zu bezahlen.

Annullierung des Auftrags
Bei vorzeitiger Annullierung des Auftrags hat der Partner die bis zum Zeitpunkt der Annullierung erbrachten Leistungen von der Agentur gemäss vereinbartem Honorar vollumfänglich zu vergüten. Erfolgt die Annullierung durch den Partner, so hat er auf die Vergütung einen Zuschlag von 10 % zu bezahlen. Die Vergütung wird sofort fällig.

Haftung / Haftungsbeschränkung
Die Agentur haftet nicht für das Verhalten oder Leistungen von Dritten, welche die Agentur für die Ausführung des Auftrags bezieht. Die Agentur übernimmt keine Haftung für Weisungen des Partners oder vom Partner zur Verfügung gestellte Inhalte oder Materialien. Schadenersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind auf die Höhe des vereinbarten Honorars beschränkt. Jede Haftung wird ausgeschlossen, soweit diese gesetzlich zulässig ist.

Eigentum an Leistungen und immateriellen Gütern
Bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Honorars durch den Partner verbleiben sämtliche Rechte an Auftragsergebnissen bei der Agentur. Insbesondere darf der Partner ohne Zustimmung von der Agentur Konzepte, Präsentationen oder Ideen von der Agentur nicht an Dritte geben oder veröffentlichen. Die Agentur ist ausdrücklich berechtigt, Ideen und Konzepte im Rahmen von künftigen Aufträgen weiterzuverwenden.

Konventionalstraffe
Werden Ideen und Konzepte ohne Zustimmung der Agentur seitens des Partners veröffentlich oder weiterverwendet, wird eine Konventionalstrafe in Höhe des doppelten Honorars fällig. Die Geltendmachung eines darüber hinausgehenden Schadenersatzes bleibt vorbehalten.

Gut zum Druck
Der Partner ist verpflichtet, Drucksachen umgehend zu prüfen und schriftlich (per E-Mail) zu genehmigen. Werden Drucksachen vom Partner nicht innert drei Arbeitstagen nach Erhalt genehmigt, gilt das Gut zum Druck als erteilt.

Geheimhaltung
Die im Rahmen eines Auftrags ausgetauschten Informationen unterliegen gegenseitig der Geheimhaltung. Vom Partner zur Verfügung gestellte Informationen werden von der Agentur nur an Dritte weitergegeben, soweit die Leistungserbringung dies erfordert. Die Agentur ist berechtigt, vom Partner zur Verfügung gestellte Informationen sowie Auftragsergebnisse für eigene Werbezwecke (insbesondere als Referenz) zu verwenden.

Schlussbestimmungen
Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtlich unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und sämtliche Verträge zwischen der Agentur und dem Partner unterstehen Schweizer Recht (unter Ausschluss von Kollisionsrecht und UN-Kaufrecht). Als Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen der Agentur und dem Partner wird das zuständige Gericht am Sitz von der Agentur vereinbart.

Dietikon, Januar 2012

RECHTLICHES

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.
  • Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.
Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.
Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.
Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

+41 78 935 32 98
hallo@wickartig.ch

×

Hallo!

Klicke auf meinen Kontakt um Whatsapp zu aktivieren.

× Wie kann ich helfen?